Confluent Replicator

Ihre Verbindung zur Cloud und einfachem Disaster Recovery

Confluent Replicator repliziert aktiv Daten über Rechenzentren und öffentliche Clouds hinweg. Somit verfügen Sie über eine einfache und skalierbare Lösung, um Daten in die Cloud zu streamen, Disaster Recovery (DR)-Schutz zu bieten und Multi-Datacenter-Implementierungen von Apache Kafka® zu verwalten.

Warum Confluent Replicator?


Confluent Replicator

Synchronisieren, replizieren und gewährleisten Sie Daten mit einem unterbrechungsfreien Service.

  • Erhöhte Zuverlässigkeit

    Einfaches Konfigurieren und Warten von Cross-Cluster-Replikationen

     

    Überwachung auf mögliche Replikationslags

  • Vereinfachte Verwaltung

    Vereinfachte Verwaltung von Multi-Cluster-Replikation mit zentraler Konfiguration und Überwachung

     

    Detaillierte Kontrolle der Replikations-Konfiguration

  • Mehr Sicherheit

    Wiederverwendung und Erweiterung bestehender Sicherheits- und Governance-Richtlinien

     

    Nutzung von Kafkas SASL mit Kerberos und Active Directory

     

    SSL-Verschlüsselung zwischen Rechenzentren

Whitepaper lesen

Confluent Replicator ist bereit für den Einsatz im Unternehmen

Confluent bietet unternehmensgerechte Replikationsfunktionen, die diejenigen in Open Source- und integrierten Lösungen in den Schatten stellen. Im Folgenden finden Sie einen kurzen Überblick der Vorteile, die Confluent im Vergleich zur Open-Source-Lösung MirrorMaker bietet.

Funktionen


  • MirrorMaker
  • Replikator
  • Teilweise unterstützt

Datenreplikation

Echtzeit-Event-Streaming zwischen Kafka Clustern und Rechenzentren

Schema-Replikation

Integration von Confluent Schema Registry für Multi-Rechenzentrum-Datenqualität und -Governance

Verbindung von Replikation

Verwaltung von Datenintegration über mehrere Rechenzentren hinweg

Flexible Topic-Auswahl

Auswahl von Topics mit Whitelists, Blacklists und regulären Begriffen

Auto-Erstellung von Topics

Neue Topics werden automatisch erkannt und repliziert

Hinzufügen neuer Partitionen

Neue Partitionen werden automatisch erkannt und repliziert

Konfigurationsreplikation

Identische Topic-Konfiguration zwischen den zwei Clustern

Transformation von Einzelnachrichten

Events spontan filtern, modifizieren und weiterleiten

Auto-Skalierung

Skalierung von Replikationsprozessen mit einer einzigen Konfiguration, während der Kafka-Traffic zunimmt

Active-Active-Replikation

Umleitung von Events zur Vermeidung unendlicher Replikationsschleifen in Active-Active-Konfigurationen

Aggregats-Cluster

Events spontan filtern, modifizieren und weiterleiten

Control Center Integration

Verwaltung und Monitoring der Replikation über die Benutzeroberfläche des Control Centers.

Wie kann Confluent Replicator Ihnen helfen?

Multi-Cloud-Daten-Pipelines

Replicator enables you to seamlessly and scalably replicate all types data to across private data centers or to the public cloud. Replicate your on-premises data to Confluent Cloud to make it available on the public cloud provider of your choice in a continuous and reliable manner. Integrate data and applications across sites, and use the best cloud services for the job, regardless of the data source.

Schnelles, zuverlässiges Disaster Recovery

Replicator helps automate the steps required for the disaster recovery (DR) failover and for switchback process, thereby lowering the recovery time objective (RTO). With bi-directional replication, organizations begin to take advantage of their distributed enterprise.

Schutz geschäftskritischer Metadaten

Replicator creates topics as needed, preserving the topic configuration in the source cluster, including number of partitions, replication factor and any configuration overrides specified for individual topics. Replicator also copies the Confluent Schema Registry data, enabling availability of schema information in the event of a disaster recovery scenario.

Skalierbare Replikation

Replicator scales horizontally by running more workers to distribute the replication load. You can run more workers to increase the replication throughput, which reduces the replication lag between the source cluster and the target cluster and therefore lowers the RTO.

Wir verwenden Cookies, damit wir nachvollziehen können, wie Sie unsere Website verwenden, und um Ihr Erlebnis zu optimieren. Klicken Sie hier, wenn Sie mehr erfahren oder Ihre Cookie-Einstellungen ändern möchten. Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu.